Don Bosco Haus Chemnitz
Eine Einrichtung in Trägerschaft
der Salesianer Don Boscos

Arbeitsfelder

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Die Kinder- und Jugendarbeit (§1 i.V. mit § 11 SGB VIII) bietet, in familiärer und wertschätzender Atmosphäre, vielfältige Angebote, die sich an den Interessen unserer Besucher/innen orientieren und diese in ihren individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten und ihrer Persönlichkeitsentwicklung stärken sollen. Unsere Räumlichkeiten bieten eine große Anzahl an Spiel- und Erholungsmöglichkeiten. Ferienfahrten, Ausflüge, die Teilnahme an sportlichen Turnieren und deren Durchführung, Feste, wie das...
Mehr...

Schulsozialarbeit

Hauptanliegen unserer Arbeit ist es, dass sich Schülerinnen und Schüler in der Schule wohlfühlen.Wir arbeiten mit zwei Schulen des Sonnenbergs und einer Schule in Flöha zusammen und helfen bei der Verbesserung des Klassenklimas, beraten Eltern und unterstützen euch bei Schulproblemen und den Wechsel von der Schule in die Arbeitswelt. Weitere Infos bekommt ihr hier:
Mehr...

Familienbildung

Seit April 2007 gehört der Bereich Familienbildung zu den Angeboten des Don Bosco Hauses. Im Sonnenberger Familientreff „Wombat's", Ludwig-Kirsch-Str. 15, haben Sie die Möglichkeit zu Begegnung, Beratung, Austausch und zur Nutzung vielfältiger Angebote. Ob zu einem Frühstück, zum Mittagstisch, zum „Quatschen" oder dem gemeinsamen Kennenlernen und Spielen mit anderen Familien - sind sie herzlich eingeladen. Offenheit für verschiedenste Familienmodelle, Lebensentwürfe und für...
Mehr...

Hilfen zur Erziehung

Der Arbeitsbereich der Ambulanten Hilfen zur Erziehung des Don Bosco Hauses gliedert sich schwerpunktmäßig in zwei Teilbereiche: Hilfen mit niedrigschwelligem Zugang (§ 36a Abs. 2 SGB VIII) und Ambulante Hilfen zur Erziehung (§§ 27 Abs.2 Flexible Hilfen, 30 Erziehungsbeistandschaft, 31 Sozialpädagogische Familienhilfe, 41 Hilfe für junge Volljährige , SGB VIII). Im Unterschied zu den Ambulanten Hilfen zur Erziehung, welche durch das Amt für Jugend und Familie angefragt, gesteuert und im Rahmen...
Mehr...

Wohngruppen "Start ins Leben"

Im Haus leben bis zu 16 Kinder und Jugendliche in zwei alters- und geschlechtsgemischte Wohngruppen im Alter von 6 bis 18 Jahren. Außerdem bieten wir eine Innenwohngruppe zur Verselbstständigung für maximal drei junge Menschen ab 16 Jahren an. Unser Haus befindet sich in zentraler Lage der Stadt Limbach-Oberfrohna, einer Stadt mit ca. 25.000 Einwohnern. Vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, wie Tierpark, Stadtpark, Hallenbad, Kino, Stadthalle, Großsporthalle, Freibäder und...
Mehr...

Kinder und Jugendzirkus „Birikino“

Der Kinder- und Jugendzirkus wurde 2003 gegründet. Seit dem trainieren Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren mit uns Jonglieren, Trapez, Einrad fahren, Clownerie und Kugel laufen. Höhepunkte im Jahr sind stets unsere Zirkusshows und Gastauftritte, die uns auch durch ganz Deutschland reisen lassen. Unsere Trainingsangebote am Mittwoch und Freitag sind offen für alle interessierten Kinder und Jugendlichen. Einfach vorbei kommen und mitmachen!
Mehr...

Aktivierungshilfe „Startklar in die Zukunft“

Seit Ende 2014 biete das Don Bosco Haus Chemnitz in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Chemnitz eine Aktivierungshilfe unter dem Namen „Startklar in die Zukunft“ an. Dieses Angebot richtet sich ab November 2019 vor allem an junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die schrittweise an berufsvorbereitende Maßnahmen oder den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt herangeführt werden sollen. Bei dem Projekt „Startklar in die Zukunft“ handelt es sich um eine Aktivierungshilfe für Jüngere nach § 16 Abs. 1 SGB...
Mehr...