Logo Salesianer Don Boscos
Don Bosco Haus Chemnitz
Eine Einrichtung in Trägerschaft
der Salesianer Don Boscos

Kirschkern

Projekt „Kirschkern“

Wo früher die Familienbildung „Wombats“ war, befindet sich seit November 2020 der „Kirschkern“ mit verschiedenen schon laufenden bzw. geplanten Angeboten.

Herzstück des „Kirschkerns“ ist die Kinderkleiderkammer, die dank der Mithilfe von Ehrenamtlichen zweimal die Woche für zwei Stunden geöffnet ist. Als Ergänzung zur Kinderkleiderkammer ist eine textile Selbsthilfewerkstatt geplant. Diese konnte wegen der Corona-Maßnahmen noch noch nicht starten. Daneben gibt es mehrmals wöchentlich eine Hausaufgabenhilfe.

Seit Januar 2022 ist auch das Lesenest am Start. Hier bieten Ehrenamtliche in Zweierteams mehrmals die Woche für eine kleine Gruppe von Kindern im Grundschulalter eine Stunde (Vor-)Lesezeit an. Die Kinder können selbst lesen üben oder einfach den vorgelesenen Geschichte lauschen.

Wenn Sie Interesse haben, beim Lesenest und/oder der Hausaufgabenhilfe zu unterstützen, melden Sie sich bitte bei P. Albert Krottenthaler als Projektkoordinator (krottenthaler@donbosco.de).

Leider bremsen uns die Corona-Maßnahmen im Moment noch aus. So konnte das Sonntagsoratorium in Zusammenarbeit mit den Salesianischen Mitarbeitern Don Boscos (SMDB) in Chemnitz erst einmal stattfinden. Aber wir sind guter Dinge, dass wir im Frühjahr endlich regelmäßig einmal im Monat starten können.

Der „Kirschkern“ bietet aber noch Raum für weitere Ideen und kann gerade in den Abendstunden und am Wochenende auch von Partnern aus dem Sozialraum und/oder Ehrenamtlichen für Angebote genutzt werden.

Der „Kirschkern“ wird gefördert durch das Bonifatiuswerk.

Zur Website des Bonifatiuswerkes

Projektkoordination: P. Albert Krottenthaler SDB
krottenthaler@donbosco.de

Öffnungszeiten Kinderkleiderkammer:
Montag:   15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag: 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr